Grabkammern - eine gute Lösung für Friedhofsanierungen

 

Die Idee des Grabkammersystems entstammt einem deutschen Hersteller, dem die schlechten Bodenverhältnisse auf vielen Friedhöfen zu schaffen machte. Wir haben früh den Wert dieses Systems erkannt und konnten in der Schweiz in der Gemeinde Aesch, Seewen, Zwingen und Füllinsdorf Grabkammern einbauen.

 

Die Herstellung der Grabkammern erfolgt bei der Firma Beton Christen Muttenz in Basel. Verkauf und Beratung des Systems wird durch Stefan Keller GmbH Friedhofsbedarf getätigt.

 

Das Grabkammersystem mit einigen Fotos vorgestellt:

Vorarbeiten: Grabfeldaushub, Drainage und Fundamente

 

Abdecken der Grabkammern:

Deckel, Einzelteile und Grabsteinfundamente

Einbau der Grakammern:

Kranzug mit Versetzzange

Auffüllen und Anpassarbeiten
Einbau der Grabkammern für Doppelbelegung
Fertiges Grabfeld mit Rasen; intaktes Erscheinungsbild

 

© 2017 Stefan Keller GmbH | Friedhofsbedarf

grabkammer_01.jpg